05.05.24 FCG II – TSV Malmsheim II 9:0

In einem überzeugenden Auftritt dominierte unser Team das Spiel gegen TSV Malmsheim II mit einem beeindruckenden 9:0-Sieg. Bereits in der 7. Minute eröffneten wir das Torfest, als Kulijer den Torhüter geschickt umkurvte und den Ball quer auf Rapp legte.  Nur drei Minuten später erhöhte Singh mit einem satten Schuss auf 2:0. Unser Team zeigte eine starke Leistung in der Offensive und konnte in der 17. Minute erneut jubeln, als Graf eine präzise Flanke auf Kulijer schlug, der den Ball sicher im Netz versenkte.
Auch in der Folgezeit ließen wir nicht nach und erhöhten in der 25. Minute auf 4:0, als Graf den Ball erneut auf Kulijer legte, der eiskalt abschloss. Kurz vor dem Halbzeitpfiff war es erneut Singh, der mit einem Schuss aus 16 Metern für das 5:0 sorgte. Mit einem komfortablen Vorsprung gingen wir in die Pause.

Auch nach dem Seitenwechsel zeigten wir keine Gnade und setzten unser dominantes Spiel fort. In der 55. Minute erhöhte Kulijer mit einem präzisen Flachschuss ins Eck auf 6:0. Doch damit nicht genug, denn auch nach Standardsituationen waren wir brandgefährlich. In der 75. Minute war es Cortesi, der nach einer Ecke per Kopf zum 7:0 traf und unsere Führung weiter ausbaute.

Das Spiel war längst entschieden, doch in der 79. Minute kombinierten Graf und Cortesi erneut stark und Graf schloss zum 8:0 ab. Den Schlusspunkt setzte Manischimwe in der 87. Minute, als er nach mehreren Nachschüssen den Ball über die Linie drückte und damit den 9:0-Endstand besiegelte.

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .