12.11.23 TSV Malmsheim II – FCG II 0:3

Ungefährdeter Sieg in Malmsheim. Bereits in der 14. Minute gingen wir in Führung, als Rapp nach einer Vorlage von Götz das 1:0 erzielte. Götz umkurvte geschickt den Torspieler und legte in die Mitte auf Rapp. Nur acht Minuten später erhöhten wir auf 2:0 durch einen Volley von Aisenbrey nach einer Flanke von Rapp. Den Vorsprung brachten wir kontrolliert in die Pause.

Die zweite Halbzeit verlief etwas schwächer, aber dennoch gelang es uns in der 57. Minute, unseren Vorsprung weiter auszubauen. Kulijer erzielte das 3:0 nach einer Hereingabe von Götz. Obwohl Malmsheim in der Schlussphase mehr ins Spiel fand, brachten wir den Sieg kontrolliert über die Zeit.

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig + 11 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .