19.11.23 FCG II – TSV Schwieberdingen III 8:0

Klarer Sieg im letzten Heimspiel der Hinrunde. Es begann frühzeitig mit einem Kopfballtor von Kulijer in der 9. Minute nach einer präzisen Flanke von Singh. In der 19. Minute legte erneut Kulijer nach. Unsere Mannschaft dominierte weiterhin das Spielgeschehen. Singh erweiterte unseren Vorsprung nach einer flachen Hereingabe von Schmidt in der 23. Minute, gefolgt von Lamperts Treffer nach einer Flanke von Kulijer in der 29. Minute. Wir hielten den Druck weiterhin aufrecht und so konnte Singh in der 35. Minute einen Konter nach Vorlage von Götz erfolgreich abschließen. 
So ging es mit einer beruhigenden Führung in die Pause. Nach dem Wechsel waren wir direkt da und Rapp markierte in der 48. Minute nach einer Vorlage von Singh das 6:0.
Götz krönte unser Spiel in der 49. Minute, als er nach einem Ballgewinn durch Singh direkt nach dem gegnerischen Anstoß gekonnt den Ball im Netz versenkte. Schließlich besiegelte Kulijer mit einem Abstauber in der 60. Minute unseren überzeugenden 8:0 Sieg.

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

19 − 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .