24. Spieltag 30.04.2023

TSF Ditzingen II – FCG II 1:8Ungefährdeter Sieg in Ditzingen. Bereist in der 10. Minute konnte Hafner gegen die TSF Ditzingen II, welche an diesem Tag leider nur 10 Spieler zur Verfügung hatte, nach einer schönen Flanke von A.Lux das frühe Führungstor markieren. Nur 3 Minuten später vollendete Schmidt einen Abpraller im Anschluss an eine Flanke zum 0:2. Leider schlichen sich bis zur Halbzeit einige Unkonzentriertheiten in unser Spiel, welche einen noch deutlicheren Spielstand verhinderten. Dennoch konnten Al.Lux (27.) und Laskowski (42.) noch vor der Pause auf 0:4 erhöhen. In der zweiten Halbzeit konnten Al.Lux (56.) und Kübler (62.) die Führung weiter ausbauen, ehe Ditzingen der 1:6 Anschlusstreffer gelang. Mit einem weiteren Doppelpack (86., 88.) konnte Al.Lux den 1:8 Endstand herstellen.

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 × 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .