27. Spieltag 21.05.2023

FCG I – Spvgg Hirschlanden-Schöckingen 5:1Klarer Heimsieg. Bereits früh konnte Arvanitidis eine Flanke mit dem Kopf verwerten.(11.) Die Antwort der Gäste kam aber postwendend als ein Fehler im Aufbauspiel mit einem Flatterball aus der Distanz bestraft wurde.(14.) Noch vor der Pause konnte Huhnke einen Elfmeter verwandeln. (26.) Nach dem Wechsel dauerte es bis zur 71. Minute ehe Frenzel einen Steilpass verwerten konnte. Kurz danach war es an Hohmann der in den Strafraum dribbelte und nach einem Schlenker flach einschieben konnte. (74.) Den Schlusspunkt setzte wieder Frenzel der nach einer Ecke den Ball über die Linie drückte. (77.)

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .