27. Spieltag 21.05.2023

FCG II – GSV Hemmingen 4:3Aufholjagd wird belohnt! Zunächst war das Spiel ohne größere Chancen. In der 42. Minute flog ein langer Ball über unsere Verteidigung und der Hemminger Spieler drückte den Ball aus abseitsverdächtiger Position am herauseilenden Schilbach vorbei. Eine kalte Dusche kurz vor der Pause. Nach dem Wechsel konnte Rieger in der 62. Minute einen Handelfmeter souverän verwandeln und den Ausgleich erzielen. Dann erfolgte der doppelte Nackenschlag gegen uns. Zunächst durch einen Kopfballtreffer (76.) und anschließend einen umstrittenen Foulelfmeter (80.) Nun startete aber unsere Aufholjagd: zunächst glich Ndayambaje Manischimwe mit einem Doppelpack aus (84. +88.). Am Ende war es an Kulijer durch einen direkten Freistoß aus spitzem Winkel der den vielumjubelten Last-Minute-Siegtreffer erzielte. (90.)

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .