B1-Jugend Regionenstaffel 16.Spieltag 5.5.24. SV Vaihingen 2-FCG 1 2:1(1:0)

Am heutigen Sonntag morgen bestritten wir unser vorletztes Punktspiel beim Titelaspiranten SV Vaihingen 2.
Vorab gesagt kamen die tabellarischen Unterschiede zwischen beiden Teams nicht zum Vorschein.
In den ersten Minuten hatten die FCG-Jungs sogar mehr vom Spiel und erst mit zunehmender Spieldauer kamen die Gastgeber zu Torchancen. Diese Möglichkeiten kamen allerdings durch Gerlinger Konzentrationsschwächen zustande.
Und auch das 1:0 für Vaihingen zum psychologisch ungünstigsten Zeitpunkt quasi mit dem Halbzeitpfiff war einem krassen Abwehrfehler geschuldet.
Im 2. Abschnitt wollte der FCG wieder mehr Spielinitiative ergreifen, doch leider ging der Schuss im wahrsten Sinne des Wortes nach hinten los. Es fiel ziemlich zügig das 2.Gegentor und in der Folge konnte man mit viel Glück und einem gut aufgelegten Laurin Pitsch im Tor das 0:3 verhindern.
Dann aber ab der 60. Minute war man wieder voll da und hatte durch einen Kopfball von Henry Strauss nach Freistossflanke von Frederic Marek und einen Traumschuss von Linus Cernjul der von Latte und Pfosten wieder ins Feld zurück sprang die Riesenchancen zum Anschlusstreffer.
Dieser fiel dann leider erst 6 Minuten vor Schluss als Maximilian Euler nach einer scharfen Flanke von Yannick Mieck auf 1:2 verkürzen konnte.
Trotz weiterer Bemühungen wollte der Ausgleichstreffer leider nicht mehr fallen und man musste trotz toller Mentalität die Heimreise ohne Punkte antreten.
Am letzten Spieltag dieser Regionenstaffel-Saison begrüßen wir nun am kommenden Sonntag, 12.5. um 10:30 Uhr die SGM Hirschlanden/Heimerdingen.
Das gesamte FCG-Team hofft auf zahlreiche Unterstützung!
Es spielten: Laurin Pitsch(TS), David Petricevic, Finn Maser, Antoine Kocher, Julian Kick, Henry Strauss, Colin Gundel, Frederic Marek, Jan von Brand, Benjamin Frenzel, Linus Bayer, Yannick Mieck, Jens Eiwen, Neo Bender (C), Linus Cernjul, Maximilian Euler (1 Tor),

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünfzehn + 18 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .