Bezirkspokal Viertelfinale SGM Sersheim/Hohenhaslach/Kleinglattbach-FCG 1 3:5 n.E. (0:1, 1:1) -Halbfinaleinzug!!!

Bei widrigen äußerlichen Bedingungen mit Regen und starkem Wind spielte man am Sonntag morgen das Highlight-Spiel Pokalviertelfinale in Sersheim.
Zwar war man auf dem Papier leicht favorisiert, da man eine Liga höher spielt. Aufgrund der letzten Wochen mit vielen Niederlagen, vielen Verletzten und dem ersten Spiel auf Naturrasen nach sehr langer Zeit war man sich der Schwere der Aufgabe jedoch bewusst.
Die erste Halbzeit gehörte dabei eher unseren FCG-Jungs und man hatte bereits einige Einschussmöglichkeiten bevor in der 20.Minute Linus Cernjul nach tollem Doppelpass mit Julian Kick einen strammen Schuss zum 1:0 im gegnerischen Tor versenkte. Man verpasste es in der Folgezeit jedoch das zweite Tor zu erzielen, unter anderem scheiterten Linus Bayer und Finn Maser mit Kopfbällen knapp.
Die ersten 10 Minuten im 2.Spielabschnitt hatte man dann auch weiterhin fast alles im Griff, aber urplötzlich kippte das Spiel und die Gastgeber rissen das Spiel auf Ihre Seite. Der FCG lief nur noch hinterher und hatte einige brenzlige Situationen zu überstehen, bevor man dann leider folgerichtig 15 Minuten vor Spielende den verdienten 1:1 Ausgleich kassierte.
Bis zum Spielende wollten dann beide Teams die Entscheidung herbeiführen. Neo Bender und David Petricevic ließen auf Gerlinger Seite Torchancen liegen, doch auf der anderen Seite rettete auch der Torpfosten, Frederic Marek auf der Linie oder unser Torspieler Laurin Pitsch.
Somit musste das Elfmeterschießen als Höhepunkt dieses Thrillers die Entscheidung bringen.
Dabei konnte Laurin Pitsch mit 2 Glanzparaden zwei gegnerische Elfmeter parieren. Und nachdem Linus Cernjul, Linus Bayer und Neo Bender Ihre Elfmeter konzentriert verwandeln, war es Finn Maser vorbehalten den letzten entscheidenden Elfmeter zu verwandeln.
Es war geschafft, der FCG zieht mit Glück und Geschick ins Halbfinale ein, was auch ausgiebig gefeiert wurde!!!
Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung an alle FCG-Fans und schon jetzt freuen wir uns auf das Pokalhalbfinale, voraussichtlich am Donnerstag Abend, 16.Mai.
Es spielten sich ins Halbfinale: Laurin Pitsch(TS), Linus Bayer (1 Tor), Maximilian Euler, Tim Schulze, David Petricevic, Finn Maser (1 Tor), Julian Kick, Linus Cernjul (2 Tore), Frederic Marek, Louis Gutöhrlein, Colin Gundel, Neo Bender (C, 1 Tor), Philipp Weiß, Antoine Kocher
{CAPTION}

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .