D4 Jugend gegen die Spvgg Warmbronn 3:4

Beim ersten Heimspiel in der laufenden Spielzeit starteten die Gerlinger gegen die Spvgg Warmbronn. Die erste Halbzeit war durch ein Tore Ping-Pong geprägt: Führung durch Warmbronn, Ausgleich Gerlingen,  Führung durch Warmbronn, 
Ausgleich Gerlingen , Führung Warmbronn, Ausgleich Gerlingen zum 3:3 Pausenstand. 

Die zweite Hälfte war geprägt durch eine Mittelfeldschlacht in der Warmbronn mit einem Treffer als Gewinner hervorging. In der darauffolgenden Aufholjagd haben die Gerlinger Druck gemacht und einige Chancen herausgespielt.  Sie haben sich aber einfach nicht belohnt und zu viele Chancen liegen lassen.
Insgesamt eine ausgeglichene Partie, die Warmbronn knapp für sich entscheiden konnte.
96ab973a-6000-4ab8-808a-0a8e507e22ff.JPG
Für die Gerlinger am Start: Nico, Niklas, Noah, Philipp, Julian, Tobias, Lukas; Vincent, Noah, Marius, Felix. 

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nineteen − 17 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .