Der FC Gerlingen unterstützt die Tour Ginkgo

Die Tour Ginkgo war nach Corona-Zwangs-Pause wieder volle drei Tage in der Region Stuttgart unterwegs – mit großem Erfolg!

Vom 29. Juli bis 01. Juli 2023 traten über 100 Radfahrerinnen und Radfahrer in die Pedale; begleitet von einem 30-köpfigen Helferteam.

Bei den rund 300 Kilometern und 3.000 Höhenmetern konnten insgesamt sagenhafte 170.000 Euro Spendengelder erradelt werden.

Alle Spendengelder gehen zu 100 % an die Sozialmedizinische Nachsorge des Olgakrankenhauses „Olgäle sorgt nach“ in Stuttgart.

In Gerlingen, Etappenstopp der Tour Ginkgo in der Waldsiedlung, beim Sommerfest der Matthäusgemeinde konnte vom FC Gerlingen ein Scheck in Höhe von € 3.000 übergeben werden. Eine tolle Sache! An drei Samstagen wurden Ginkgo Bäumchen verkauft und Spenden gesammelt und dadurch kam diese schöne Summe zusammen. Wir Danken allen Spendern. Unterstützt wurde der FCG auch durch die Ukrainische Community in Gerlingen die am 24.6. ebenfalls mit auf dem Wochenmarkt war und dort eigenes Gebäck verkauft hat und so zusätzlich 500€ beisteuern konnte.

FC Gerlingen….wir machen was!

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 × 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .