Die B2 gewinnt doch noch deutlich

Zum vorletzten Punktspiel vor der Winterpause empfing unsere B2 die SGM SV Weissach/Flacht. Bei unschönen Wetterverhältnissen ging es für unsere Jungs darum einen Sieg einzufahren. Und man startete vorzüglich: Eine Flanke von Liam köpfte Elias unbedrängt zum 1:0 ein. Liam erhöhte wenig später, als er allein vor dem Gästekeeper auftauchte, auf 2:0, bevor Tim H. mit einem Weitschuss traf. Aufgrund eines Eckballs konnten die Gäste verkürzen. Lucas, der einen Abpraller vom Innenpfosten verwertete, stellte den alten Abstand vor der Pause wieder her.

5:1 stand es dann nach einem klasse Freistoßtor von Elias. Doch dann folgte eine schwache Phase unserer Jungs. Drei Fehler in der Abwehr konnten die Gäste in Tore ummünzen. Und dann stand es nur noch 5:4; die Gäste witterten ihre Chance gegen schwimmende Gerlinger. Aber Elias hatte einen Sahnetag: Per Weitschuss erhöhte er wieder (Glückwunsch zum Hattrick!). Tim Schulze, der uns aus der B1 verstärkte (vielen Dank hierfür) erzielte den Endstand.

 

Es spielten: Dylan Kretschmann (TS), Henrik Stark, Elias Dyck (3 Tore), Tim Schulze (1), Philipp Weiß (C), Vincent Pradl, Lucas Effenkammer (1), Jonas Korb, Tim Holtkamp (1),  Nico Karden, Liam Leder (1) und Luan Dakowski

 

Wir danken all unseren Unterstützern und unseren Sponsoren RAMA Gartenservice, DMS Digitale Mess- und Steuersysteme AG und Ahmetaj Garten- und Landschaftsbau.

 

FC Gerlingen II –  SGM SV Weissach/Flacht                         7:4 (4:1)

 

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .