F1-Berichte

 

F1-Jugend Spieltag am 19.10.2019 in Ditzingen

Am letzten Feld-Spieltag in diesem Jahr trat unser Jahrgang 2011 des FC Gerlingen in Ditzingen mit 2 Teams an, bei nur leichtem Nieselregen, aber auf tiefem Matschboden.
Im ersten Spiel ging es für das Team Gerlingen I (schon wieder ohne einen Einwechselspieler), gegen den Gastgeber die TSF Ditzingen I. Am frühen Morgen waren alle Spieler hellwach und hielten stark dagegen. Trotz eines frühen Gegentors konnten die Jungs den Ausgleich erzielen und waren lange Zeit dem Siegtreffer sehr nahe. Leider nutzte der Gegner eine Unachtsamkeit in unserem Aufbauspiel gnadenlos aus und wir verloren denkbar knapp mit 1:2.
Im zweiten Spiel gegen die SpVgg Warmbronn I machten sie es besser. Gleich mit dem ersten guten Spielzug gingen die Jungs mit 1:0 in Führung. Diesen Vorsprung gaben die Kids nun nicht mehr aus der Hand. Der erste Sieg an diesem Spieltag war eingefahren.
Das dritte Spiel an diesem Tag ging gegen den TSV Heimerdingen I. Wir sprangen für eine nicht angetretene Mannschaft in einer anderen Gruppe an. Somit gab es statt einer weiteren fast einstündigen Pause ein Bonusspiel. Hier gerieten wir wieder mal früh in Rückstand. Allerdings war der Kampfgeist unseres Teams längst geweckt. Nun wurde es ein packendes Spiel mit Torszenen hüben wie drüben. Der 1:1-Endstand war der verdiente Lohn.
Im Spiel gegen die Spvgg Renningen I zeigten die Jungs weniger Einsatz und somit auch weniger Glück und Durchschlagskraft. Man ließ zu sehr den Gegner mit dem Ball spielen. Immerhin kam der nötige Biss in den letzten 3 Minuten zurück. Hier ließ man keine Chance des Gegners mehr zu und kam mit dem einzigen Schuss (aus der Ferne) zum 1:5-Ehrentreffer.
Den Schlusspunkt setzte das Spiel gegen die SpVgg Weil der Stadt I. Auch hier musste wieder ein 0:1 aufgeholt werden. Doch auch im 5. Spiel ohne Einwechselspieler waren alle Fußballer noch mit großem Einsatz dabei und verdienten sich den 1:1-Ausgleich mit einem wunderschönen Schuss aus der zweiten Reihe.
Jungs das war wieder eine klasse Leistung und eine spielerische Steigerung von Spieltag zu Spieltag!

Es spielten für das Team FC Gerlingen I: Jayden, Noah, Jakob, Luca, Lasse.

Unser Team FC Gerlingen II hatte das erste Spiel gegen den TSF Ditzingen II. Nach einem holprigen Anfang lagen wir 2:0 zurück, konnten uns aber kontinuierlich steigern. Aus den sich ergebenden Torchancen führten wir leider nur eine zum Erfolg. Das Spiel endete 1:2.
Im darauffolgenden Spiel ging es gegen die Spvgg Warmbronn II. Auch hier gab es einen ähnlichen Spielverlauf wie im Spiel davor. Die Mannschaft hielt sich gut gegen die angriffsstarken Gegner. Leider endete das Spiel mit einem 0:3. Das dritte Spiel bestritten wir gegen die Spvgg Renningen II. Man merkte, dass unser Team nicht mehr an die Leistung der ersten beiden Spiele anknüpfen konnte. Trotz aller Gegenwehr verloren wir mit einem 0:4. Im letzten Spiel gegen die Spvgg Weil der Stadt unterlagen wir 0:5.
Unsere Spieler hatten es an diesem Spieltag nicht einfach, zeigten aber trotzdem eine tolle Leistung. Weiter so!

Es spielten für das Team FC Gerlingen II: Rebecca, David K., Emil, Leonidas, Leonardo, Yusuf.

Vielen Dank an unseren Trikotsponsor Endress + Hauser und an unsere Eltern und Fans für die tolle Unterstützung!


F1-Jugend Spieltag am 13.10.2019 in Friolzheim

An diesem sonnigen Sonntagvormittag trat unser Jahrgang 2011 des FC Gerlingen in Friolzheim an. Wegen zahlreicher Absagen hatten wir nur 9 Spieler/innen für zwei Teams zur Verfügung. Daher mussten alle durchspielen und manche Kids sogar für beide Teams antreten.

Im ersten Spiel legte das Team Gerlingen I gegen den TSV Heimsheim gleich einen furiosen Biltzstart hin. Das fast schon perfekte Kombinationsspiel ließ dem Gegner keine Chance und bescherte uns einen 4:0-Sieg.
Auch Gerlingen II machte zu Beginn sein bestes Spiel und gewann nach 0:3-Rückstand durch eine grandiose Aufholjagd noch mit 4:3 gegen die Spvgg Hirschlanden-Schöckingen II.
Im zweiten Spiel gegen den TSV Höfingen konnte unser Team I leider die herausgespielten Chancen nicht verwerten, sodass wir hier mit 0:2 verloren. Mit demselben Ergebnis endete das zweite Spiel für Gerlingen II gegen den TSV Schafhausen. Auch hier waren wir gleichwertig, nur die Torausbeute war beim Gegner effektiver.
Das nächste Spiel mussten beide Teams gegen die beste Mannschaft bestreiten. Hier konnte Gerlingen I gegen TSV Münchingen I lange dagegenhalten und die Partie ausgeglichen gestalten. Am Ende hieß es dennoch 2:4.
Gerlingen II musste sich gegen die 2. Mannschaft von Münchingen mit 1:4 geschlagen geben.
Toll war jeweils, dass auch gegen diesen starken Gegner beide Teams Tore erzielen konnten.
Im letzten Spiel schwanden bei Gerlingen I etwas die Kräfte und Konzentration. Die Folge war eine Niederlage mit 0:3 gegen die Spvgg Hirschlanden-Schöckingen I.
Gerlingen II wuchs im letzten Spiel (wiederum gegen Hirschlanden-Schöckingen II) nochmal über sich hinaus und holte abermals einen Rückstand auf. Am Ende stand ein hochverdienter Sieg mit 2:1 zu Buche.

Ein Lob an die gesamte Mannschaft für diese tolle Leistung mit diesem „Rumpfteam“!
Weiter so, es macht Spaß mit euch zu arbeiten!

Es spielten für das Team FC Gerlingen I+II:
Carolin, Roman, Lasse, Liam, Tim, Jakob, Pierre, Leonidas, Yusuf.

Vielen Dank an unseren Trikotsponsor Endress + Hauser und an unsere Eltern und Fans für die tolle Unterstützung!

 


F1-Jugend Spieltag am 28.09.2019 in Renningen


Am 2. Spieltag trat unser Jahrgang 2011 des FC Gerlingen in Renningen mit 2 Teams an.
Rechtzeitig zum Turnieranfang hörte es auf zu regnen und das Wetter besserte sich zunehmend.

Im ersten Spiel ging es für das Team Gerlingen I gegen die Spvgg Weil der Stadt I. Hier konnten wir zwar phasenweise mithalten, allerdings nicht so viele Chancen herausspielen, wie der Gegner. Somit ging dieses Spiel mit 1:4 verloren.Das zweite Spiel gegen die TSF Ditzingen I wurde zum besten Spiel des Spieltags. Obwohl wir gegen diesen starken Gegner schnell mit 0:2 in Rückstand gerieten, wachten unsere Jungs jetzt erst richtig auf. Eine furiose Aufholjagd begann und man kam zum verdienten 2:2 Ausgleich. Von nun an war es ein offener Schlagabtausch auf Augenhöhe, wie es gegen die TSF noch nie der Fall war. Leider mussten wir kurz vor Schluss noch einen Gegentreffer hinnehmen und verloren denkbar knapp mit 2:3.
Mit diesem positiven Schwung ging es ins nächste Duell mit dem SKV Rutesheim I. Hier gingen wir zum ersten Mal in Führung und ließen uns auch durch den zwischenzeitlichen Ausgleich nicht aus der Ruhe bringen. Zahlreiche gut herausgespielte Chancen in diesem Spiel hatten nur eine logische Folge: ein Sieg zum 3:2 Endstand.
Beim letzten Spiel gegen die Spvgg Renningen I ließen dann sowohl die Kräfte als auch die Konzentration nach. Schließlich spielten wir heute ohne Auswechselspieler. Es gab eine 0:4 Niederlage.
Insgesamt war auch an diesem Spieltag wieder eine Steigerung zu sehen.

Es spielten für das Team FC Gerlingen I: Jayden, Roman, Liam, Luca, David M..

Unser Team Gerlingen II tat sich gegen unseren ersten Gegner die Spvgg Weil der Stadt II schwer. Somit kam es zu einigen Torchancen für den Gegner, die allerdings von unserem Torspieler größtenteils vereitelt werden konnten. Trotzdem unterlagen wir mit einem 0:2.
Im nächsten Spiel trafen wir auf den sehr starken TSF Ditzingen II, der uns kaum eine Chance ließ. Der Endstand war ein 0:6.
Im dritten Spiel ging es gegen den SKV Rutesheim II. Nach einem schnellen Rückstand steigerte die Mannschaft ihre Leistung stetig bis zum Ende des Spiels und konnte sich somit ein Tor erarbeiten. Das Spiel endete mit einem 1:5.
Mit dieser positiven Grundstimmung startete die Mannschaft in das letzte Spiel gegen die Spvgg Renningen II. Schon der erste Angriff brachte die verdiente Führung. Leider kam der Gegner auch noch zu einigen Torchancen und das Spiel endet mit einem 1:3.
Das war alles in allem eine ganz tolle Leistung. Weiter so!

Es spielten für das Team FC Gerlingen II: Tim, Jakob, Pierre, Leonidas, Leonardo, Yusuf.

Vielen Dank an unseren Trikotsponsor Endress + Hauser und an unsere Eltern und Fans für die tolle Unterstützung!


F1-Junioren am 21.09.2019 in Korntal

Bei schönstem Spätsommerwetter startete unser Jahrgang 2011 des FC Gerlingen mit 2 Teams in Korntal in die neue Saison.

Unser Team Gerlingen l legte im 1. Spiel gegen den SV Friolzheim I gleich einen Blitzstart hin und ging früh mit 1:0 in Führung. Anschließend mussten wir dann leider, trotz weiterer zahlreicher Chancen, zwei Gegentore hinnehmen, sodass am Ende eine knappe und unnötige 1:2 Niederlage zu Buche stand.
Das zweite Spiel gegen die Spvgg Warmbronn I endete nach ebenfalls vielen, aber ungenutzten Chancen mit einem 0:0 Unentschieden.
Gegen den TSV Merklingen I konnten die Jungs nach einem sehenswert vorbereiteten Treffer wieder früh in Führung gehen. Allerdings hat man auch in diesem Spiel versäumt den zweiten Treffer zu erzielen. Die logische Folge war, dass Merklingen zum Ausgleich kam. Trotz ständiger Angriffsbereitschaft und schnellem Spiel mussten wir dann sogar nochmal zwei Gegentreffer einstecken. Doch dann starteten unsere Jungs eine Aufholjagd mit atemberaubender Hingabe und Leidenschaft und kamen noch zum verdienten 3:3-Ausgleich.
Mit diesem Schwung ging es zum letzten Spiel gegen den TSV Höfingen I. Hier gerieten wir zum ersten Mal an diesem Tag mit 0:1 in Rückstand. Doch wussten die Kids nun damit umzugehen und legten nach, zum verdienten 2:1 Sieg. Das war Spannung pur für Fans, Eltern und Trainer!

Super Jungs, tolle Leistung – weiter so!

Es spielten für das Team FC Gerlingen I: Jayden, Noah R., Roman, Liam, Luca, Marlon, Paul.

Unser Team Gerlingen II startete mit viel Schwung gegen den SV Friolzheim II. Der verdiente Lohn war ein sehenswertes Tor zum Endstand von 1:4. Somit gleich im ersten Spiel ein Erfolgserlebnis.
Im zweiten Spiel gegen die Spvgg Warmbronn II waren unsere Mädels und Jungs chancenlos und verloren mit 0:5 Toren. Auch gegen den TSV Merklingen II ging das Spiel mit 0:3 verloren.
Das verdiente weitere Erfolgserlebnis folgte dann im letzten Spiel gegen den TSV Korntal III. Hier gewannen wir mit 3:2 und konnten somit einen tollen Abschluss dieses Spieltages für Spieler, Eltern und Trainer bieten.

Das war eine klasse Leistung – wir sind stolz auf euch!

Es spielten für das Team FC Gerlingen II: Sophia, Carolin, Rebecca, David. B., David. K., Leonardo, Yusuf.

Vielen Dank an unseren Trikotsponsor Endress + Hauser und an unsere Eltern und Fans für die tolle Unterstützung!