FC Gerlingen E2 gegen TSV Heimsheim E1

Bei bestem Fußballwetter ging es heute gegen den TSV Heimsheim.

Die Gerlinger konnten früh in Führung gehen und der ein oder andere Spieler hatte dann wohl schon den Sieg vor Augen und mit dem Spiel abgeschlossen. In kurzer Zeit fielen 6 Gegentore. Nach dem fünften Gegentor wachten die Gerlinger dann wieder auf und gingen die Aufholjagd an. Mit einem 2:6 ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte waren wir klar die bessere Mannschaft und jeder Gerlinger hat sein Bestes gegeben. Es fielen spektakuläre Tore, bei dem ein oder anderen Spieler hat sich der Elferfluch in Luft aufgelöst und wieder andere Kinder haben ihre ersten Tore geschossen.

Schön zu sehen, dass die Jungs sich aus dem Tief gespielt haben und bei de Teams eine tolle zweite Halbzeit gespielt haben. Leider hat es am Ende nicht ganz geklappt. Wir sind 8:11 vom Platz gegangen. Aber keiner war traurig und es hat allen Spass gemacht.

Für den FC Gerlingen auf dem Platz: Albion, Lukas, Nevio, Berk, Valent, Noah U, Felix, Niklas, Noah W..

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

one + 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .