Premiere auf unserem neuen Kunstrasen Breitwiesen/ Verabschiedung Neven Damerau

Am 20.06.2021 war es für uns alle eine große Freude, dass die neue D2 als erste Mannschaft des FC Gerlingen den neuen Kunstrasen Breitwiesen in einem Spiel einweihen durfte.

Hierfür konnten wir die partnerschaftlich verbundene Mannschaft des TSV Münchingen begrüßen.

Unter Einhaltung aller Corona-Vorschriften konnten wir den Jungs der beiden Teams endlich wieder Normalität und Spaß am geliebten Fußball bieten.

Da die aktuelle Saison coronabedingt abgebrochen wurde, beginnt für unsere Jungs und das Trainerteam ab sofort die Vorbereitung auf die kommende Saison in der D-Jugend.

Trotz hochsommerlicher Temperaturen und der Umstellung auf den D-Jugend-Modus (8+1 Spieler, Abseits, Rückpassregel Torspieler) entwickelte sich von Anfang bis Ende ein hochintensives Spiel, bei dem die Zuschauer Ihre Freude hatten.

In zahlreichen Aktionen war zu sehen, welches riesige Potential in diesem Team steckt, an welchen Dingen wir aber weiterhin auch noch intensiv arbeiten müssen.

Nach drei Dritteln war das Ergebnis von 2:4 aus Gerlinger Sicht reine Nebensache.

Im Rahmen des Spiels wurde auch unser Spieler Neven Damerau offiziell verabschiedet. Neven verlässt nach fünf ereignisreichen, tollen Jahren den FC Gerlingen, um in der nächsten Saison bei den Stuttgarter Kickers zu spielen.

Lieber Neven, wir wünschen Dir alles erdenklich Gute und hoffen, dass sich alle Deine Wünsche und Träume erfüllen.

Vielen Dank nochmals an den souverän leitenden Schiedsrichter Klaus Kamm und das Presse-Team Mäder/Mäder.

Auf geht’s und weiter so Ihr Gerlinger Jungs.

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nineteen − 18 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .