Punktspiel TSV ­Phönix Lomersheim – FC Gerlingen 0:3 (0:0)

FC Gerlingen A-Jugend Leistungsstaffel

Punktspiel TSV ­Phönix Lomersheim – FC Gerlingen 0:3 (0:0)

Zum zweiten Punktspiel der A-Jugend Saison 23/24 begaben wir uns auf die Weltreise nach Lomersheim. Trotz einiger auch kurzfristiger Ausfälle, war man sich eigentlich sicher das Spiel erfolgreich bestreiten zu können.  Von Anfang an waren die Rollen klar verteilt. Gefühlt 90% Ballbesitz gegen aufopferungsvoll kämpfende und selten konternde Lomersheimer in der ersten HZ, jedoch wollte die Murmel nicht in die Bude. 0:0 also zur HZ, das wollte man in der zweiten Hälfte besser machen. Aber zunächst mal 2 Bälle in der eigenen Hälfte in die Beine des Gegners und Torspieler Devlin konnte zwei Mal im 1 gegen 1 seine herausragende Qualität zeigen. Das war der Weckruf. In der 58 min. fasste sich Julian ein Herz und nagelte aus 20 Metern einen Dropkick unhaltbar unter die Latte. Extrem sehenswert, endlich das erste Tor. 3 min. danach dann Finn mit dem 0:2 per Kopf. So konnte es weitergehen. Aber es wurden zahlreiche Chancen vergeben, Höhepunkt aus 2 Metern den Ball vor dem leeren Tor an die Latte zu drücken. Der ansonsten sehr agile Niklas wird deshalb keine schlaflosen Nächte haben, versprach aber Besserung beim nächsten Mal. Und so kam es auch, in der 73 min. machte er es besser und netzte zum 0:3 ein. Die Lomersheimer gaben nie auf, jedoch konnten auf beiden Seiten keine weiteren Buden mehr erzielt werden und es blieb beim verdienten 0:3. Super Sache, 6 Punkte, 10:0 Tore, Tabellenführer. Am 14.10. geht es als Nächstes nach Hirschlanden. Schaun mer mal, ob die Serie so anhält.

 

Es spielten: Devlin Nganwa (T), Christian Kronhofmann, Luca Karden, Ludwig Krischtan, Robin Bölte, Marvin Mieck (C), Fabio Markovic, Georgios Nestoras, Julian Kranz (1), Mahammad Nashwan Sadiq, Luis Winkler, Finn Sandmann (1), Luca Czerny, Niklas Böhm (1), Jan Dickhoff und Luis Leder. 

Herzlichen Dank an dieser Stelle an unseren Sponsor Fahrschule BSD Gerlingen sowie den anwesenden Eltern und Fans, die unsere Jungs großartig unterstützt haben.

rc

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vierzehn − fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .