Spielbericht E-Jugend SpVgg Weil der Stadt IV – FC Gerlingen IV

Am 5. Oktober fand bei garstigen Wetterbedingungen das dritte Staffelspiel unserer E-Jugend IV Mannschaft (Jahrgang 2010) statt.

Die Gerlinger Jungs gingen mit einem frühen Tor in Führung. Wenig später erzielte Weil der Stadt den Ausgleich. Dank überragender Abwehrarbeit und einem guten Zusammenspiel nach vorne gingen die Kicker des FC Gerlingen kurz vor der Pause wieder in Führung.
Die Pausenansprache der Trainer war knapp: Weiter so!
In der zweiten Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen. Dank unserem Torwart konnten ein paar gefährliche Torchancen von Weil der Start verhindert werden. Leider stand unseren Jungs ein paar mal der Pfosten im Weg und bei schwierigen Platzbedingungen ging ein 9-Meter knapp am Tor vorbei. Dennoch war der Drang zum Tor spürbar und kurz vor Schluss belohnten sich die Jungs mit dem 3:1. Nach dem 3:2 Anschlusstreffer wurde der Strafraum bis zum Abpfiff zugemacht.
Vor knapp 3 Monaten haben wir im Trainerstab noch diskutiert ob wir überhaupt eine zweite konkurrenzfähige Mannschaft anmelden können. Es ist wirklich toll zu sehen wie sich die Spieler entwickeln und zusammen Fußball spielen.
Die Spieler heute: Nevio, Niklas, Felix, David, Julian, Berk, Nico, Philipp, Albion.

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

twenty − seventeen =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .