Spielbericht E-Jugend TSV Münchingen IV – FC Gerlingen IV

Am 19.10.2019 spielten unsere Jungs gegen den TSV Münchingen. Bei schwierigen Platzbedingungen konnten die mitgereisten Eltern, Großeltern und Fans ein ausgeglichenes Spiel sehen. Spielerisch hatten die Gerlinger leichte Vorteile, weil alle Bälle von hinten raus gespielt wurden und nur ganz selten ein hoher Ball vom Torspieler in die gegnerische Hälte gespielt wurde.

Dennoch konnten wir mehrere Torchancen in der ersten Hälfte nicht nutzen. Eine unserer Torchance wurde sensationell von einem Münchinger Spieler verhindert. Der Torwart war ausgespielt worden, unser Mann stand vor dem leeren Tor und aus dem Nichts rettete der Münchinger Spieler den Ball auf der Linie. Leider ist das Transferfenster in der E-Jugend schon geschlossen und auch der Münchinger Sportdirektor war nicht zu Wechselgesprächen bereit.

Mitte der zweiten Hälfte belohnten sich die Jungs endlich mit einem toll herausgespielten 1:0. Spielerisch konnten wir ein paar tolle Szenen sehen. Leider fiel fünf Minuten vor Schluss der Ausgleich. Alles in allem geht das Unentschieden in Ordnung.

Die Spieler:Albion Memaj,Berk Cilingiroglu, Jannik Munz, Julian Traub, Linus Kamm, Marius Martinivic, Nevio Bohn, Nico Hauk, Niklas Baldauf, Philipp Herud, Vincent Fohrer

Leave Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 6 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .